Ein nichtkommerzielles Rollenspielforum der Black Dagger Bruderschaft - Warrior of Darkness. Black Dagger Forum / RPG
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin

Anmeldung
Anmeldungen werden bei uns vom Administrator freigeschaltet, da es in der Vergangenheit zu viele Spamer/Spanner Anmeldungen gab.
Ohne vorherige Absprache im Gästetalk wird KEIN Account freigegeben.
Die Freischaltung kann bis zu 3 Tagen dauern. Wir danken für euer Verständnis.
Liebe Gäste / User,
wir haften in keinster Weise für die im Forum angezeigte Werbung. Dies ist leider ein übel, welches mit dem kostenlosen Forum einher geht.
Um die Werbung auszublenden müsste man bezahlen, allerdings tut es ein guter Werbeblocker auch.
Die neuesten Themen
» Vergebene Avatare
von Vishous So Sep 17, 2017 7:43 pm

» Spielbare Wesen
von John Mo Sep 04, 2017 9:26 pm

» [Gesuch] Suche Wrath, Sohn des Wrath
von Beth Mo Jul 24, 2017 11:55 pm

» Suche Hellren für Alexiel
von Alexiel Mo Jul 24, 2017 5:53 pm

» [Gast] Gästetalk
von Memphis Sa Jul 22, 2017 9:27 pm

» [Partner] Partnerschaftsanfragen
von Gast Mi Jun 28, 2017 4:25 pm

» Vorhandene Lokalitäten & Berufe
von Memphis Sa März 25, 2017 8:29 pm

» [Gesuch] Suche zukünftigen Hellren für Leilani
von Leilani Mo Jan 30, 2017 2:11 pm

» [Partnertalk] Engelskuss
von Memphis Mo Jun 13, 2016 7:30 pm

» Band 28 - Ewig geliebt
von Dalarion So Mai 15, 2016 9:51 am

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 93 Benutzern am Di Sep 01, 2015 10:38 pm

Austausch | 
 

 Halloween-Eröffnungsspecial

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Vishous
Administrator

Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3835


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:09 pm   © by Vishous 942

„Okay, okay.. Alter... Alles cool... Hab's ja nur gut gemeint...“ funkelte Vishous Memphis vielsagend an, nahm seine Hand aber sofort vom Schenkel seines Freundes und steckte sich anschließend noch eine neue Kippe zwischen die Lippen.

Mann... der Kerl wusste aber auch echt nichts zu schätzen...

Zwar war ihm momentan auch mehr als nur ein wenig danach, sich einen Drink nach dem nächsten hinter die Binde zu kippen. Aber da er ja noch fahren musste und zumindest einer von ihnen einen kühlen Kopf bewahren sollte, blieb ihm nur seine andere Lieblingssünde, um sich zumindest ein wenig die Zeit zu vertreiben. Nun gut... Nebenbei konnte er noch die anderen Kerle beobachten. Nach wie vor standen sie hier im Mittelpunkt des Geschehens und wenn Blicke ausziehen könnten... Oh Mann... dann wären sie alle drei wohl schon längst nackt. Aber im Ignorieren war er schon immer gut gewesen. Also störte es ihn nicht weiter.

Nach keine Ahnung wie vielen Kippen und lediglich zwei Goose tauchte irgendwann Memphis süßer Verehrer auf und verkündete, dass der Escalade wieder lief. Na, Gott sei Dank! Wurde auch höchste Zeit, denn bis Sonnenaufgang blieben ihnen nur noch wenige Stunden.

„Hey... das ist super. Danke nochmals für deine Hilfe, Sweetheart...“ konnte sich V das Süzholzgeraspele nicht ganz verkneifen. Blieb jetzt nur noch eine Frage.

„Was sind wir dir schuldig?“ kam er dann auch unumwunden auf den Punkt, während er im Stillen hoffte, dass Mr. Schraubenschlüssel American Express akzeptierte und nicht etwa auf dumme Gedanken kam und seine Leistung in Naturalien bezahlt haben wollte.^^
Nach oben Nach unten
Memphis
Administrator

Administrator
avatar

Away bis: : Freitags On und per Skype

Anzahl der Beiträge : 2872


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:09 pm   © by Memphis 943

Memphis war inzwischen stockbesoffen. Die Anzahl der Drinks.....bei fünf hatte er aufgehört zu zählen,war ins unermessliche gestiegen.
Irgendwann musste er mal dringen pissen. Ihm blieb nichts anderes übrig. Auf dem verdreckten Klo angekommen, stellte er sich an ein Pissoir und ließ seinem Urin freien Lauf. Irgendwann gesellte sich ein Kerl neben ihn ans Pissoir, schaute auf Memphis Männlichkeit und sprach erstaunt:
" Mann, der ist ja gewaltig." Da Memphis so besoffen war, machte ihm das Geschwuchtel nichts aus und erwiderte
" Dasss ist ja auch Long John SSSSSilver."
Wieder zurück bei seinen Freunden, nahm er verschwommen seinen Verehrer wahr, der mit V irgendetwas quatschte. Es musste der Escalade sein, über den sie redeten. Ja, er musste wohl fertig sein. Etwas unbeholfen zückte Memphis seine Geldbörse und legte einen Stapel Scheine auf den Tresen. Es mussten so um die fünfhundert Doller gewesen sein.
Zum Barkeeper meinte er nur schwankend:
" Alter.....du bist ja eiiiiigentlich voll Korrekt.......aaaaber behalt den Rest uuuuund kauf dir bessssseren Fusel." Sein Mund war so taub, dass er nur noch Lallen konnte. Dann richtete Memphis seine Aufmerksamkeit seinem Verehrer zu. Er legte ihm seinen Arm um die Schulter, schob ihm ein weiteres Bündel Scheine am Bauchnabel in die Lederhose und raunte. "Aye.....duuuuuu......waaaarst der BBBBeste, den ich jemals hatte. Ich liebe diiiiich, aber ich musssss jetzt gehen." Damit wandte er sich ab, bahnte sich mühselig einen Weg durch die Menge und ging zum Escalade.
Etwas verdutzt stand der Typ da. Dann übergab er V den Batzen Geld und meinte: " Ich brauche kein Geld. War mir eine Freude. Aber versprich mir, dass du gut auf deinen Süßen aufpasst."
Nach oben Nach unten
http://blackdagger-forum.forumieren.com
Zsadist

avatar

Anzahl der Beiträge : 480


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:11 pm   © by Zsadist 944

Als der Lederheini wieder rein kam atmete Zsadist erleichtert auf, Memphis schien deutlich mehr wie er gesoffen zu haben oder er vertrug einfach nichts.
Zsadist war nur leicht schwindelig aber er hatte seine fünf Sinne noch beisammen und so eilte er aus dem Club, rief dem Mann noch eine Danke Alter zu und verschwand schnell nach draußen.
Schnell suchte er sich eine dunkle Ecke, riss den Reißverschluss auf und erleichterte sich.

Mann noch länger und ich hätte mir in die Hose gepisst.

Nach etwa gefühlten zehn Minuten war seine Blase leer und er blickte in das verdutzte Gesicht von Vishous.

'' Sag ja nichts aber da drin wollte ich nicht pissen gehen wirklich nicht. Und nun lass uns fahren.''

Zsadist ging zum Wagen und wartete bis Vishous und Memphis, der zum Auto torkelte, eingestiegen waren.
Mit einem flüchtigen Blick auf den Club schickte er einen Dank an die Jungfrau das sie aus dem Laden wieder draußen waren.

Er öffnete die Tür und setzte sich auf die Rückbank und wartete bis Vishous Gas gab und sie von hier abhauen konnten.
Nach oben Nach unten
Vishous
Administrator

Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3835


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:13 pm   © by Vishous 945

Gut... Die Frage der Bezahlung hatte sich nur Augenblicke später erledigt, als Memphis, volltrunken wie er war, begann ein Bündel Geldscheine, erst an den Baarkeeper und dann an ihren speziellen Freund zu verteilen. Was Vishous nur mit hochgezogenen Augenbrauen verfolgte, sich aber erst mal jeglichen Kommentars enthielt. Nur um dann postwendend auch schon das Bündel von Mr. Sweetheart wieder in die Hand gedrückt zu bekommen.

„Keine Sorge, Honey... Ich hüte ihn wie einen Diamanten und lasse ihn nicht aus den Augen. Also sei ganz unbesorgt.“ strich V dem Kerl noch einmal über die nackte Brust und funkelte ihn nebenbei vielsagend an, während es ihn innerlich abermals schüttelte. Nur gut... dass er an der rechten Hand immer seinen Handschuh trug und ihm somit der direkte Kontakt zumindest erspart blieb. Aber da der Kerl sich ja auch kulant gezeigt hatte... naja.. da wollte er mal nicht so sein. Auch, um seinen geheuchelten Worten den nötigen Nachdruck zu verleihen und immerhin musste seine Rolle als Schwulette ja auch "echt" rüber kommen.

Während Memphis sich gleich darauf schon mal einen Weg nach draußen bahnte, gab Vishous dem Barkeeper noch zu verstehen, dass er 5 Flaschen Goose mitnehmen wollte, ehe er sich nach Zsadist dann auch endlich auf die Socken machte. Gott sei Dank waren sei nun endlich aus der Hütte raus und die Reise konnte weiter gehen.

Doch kaum, dass er hinaus in die Nacht getreten war, wartete schon die nächste nette Überraschung auf ihn, als Z ungeniert unmittelbar neben dem Escalade seinem kleinen Z Freigang gewährte. Oh Mann.... Was für ein durchgeknallter Haufen sie doch waren. Doch ehe er auch nur ansatzweise zu dem Kommentar ansetzen konnte, der ihm gerade auf der Zunge lag, ergriff der Bruder auch schon das Wort. Woraufhin V lediglich die Augen verdrehte und sich dann wieder hinters Steuer klemmte, nachdem er seine Reisetasche samt Goose im Kofferraum verstaut hatte.

„Dann lasst und endlich abhauen, Mädels...“ startete er auch schon sein heißgeliebtes Baby, das mit einem munteren Brummen sofort zum Leben erwachte. Himmel ja... Das klang doch wie Musik in seinen Ohren. Apropos Musik...

Mit einem schnellen Handgriff beförderte V noch eben die Metallica- CD mit einem schwungvollen Wurf einfach auf den Rücksitz zu Z und nur Augenblicke später dröhnte auch schon wieder Hardcore Rap aus den Boxen. So musste das sein!

Nach einem letzten Blick auf seine beiden Freunde gab er auch schon ordentlich Gas und rauschte mit ihnen in Richtung Vegas davon, während er im Stillen hoffte, dass sie auf dem letzten Stück nicht noch eine unliebsame Überraschung erwartete.
Nach oben Nach unten
Memphis
Administrator

Administrator
avatar

Away bis: : Freitags On und per Skype

Anzahl der Beiträge : 2872


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:14 pm   © by Memphis 946

Nach ein paar Minuten Fahrt wurde Memphis immer müder. Er brauchte ein Kissen. Da er die Augen geschlossen hielt, weil ihm doch sehr schwindelig war, rutschte er auf dem Beifahrersitz umständlich hin und her. Ja, die Position war genau richtig und ein Kissen war auch vorhanden. Dass es Vs Schulter war, merkte er nicht einmal. Dann fiel er in einen tiefen Schlaf.

Er wusste nicht wie viel Zeit vergangen war. Sie waren immer noch unterwegs, als er die Augen wieder öffnete. Im Handumdrehen drehte sich sein Magen um. Sein Innerstes wollte einfach raus.
"Alter.....ich glaub ich muss mir noch mal alles durch den Kopf gehen lassen", meinte Memphis zu V damit dieser anhalten solle. Der Wagen stand keine Sekunde, da stolperte er auch schon aus dem Gefährt und kotzte einmal gepflegt hinter einen Wüstenstein am Straßenrand.

Zurück im Auto fragte er V, ob noch was zu trinken da wäre. Irgendwie musste er den Pelz aus dem Mund bekommen. V grinste ihn an, stieg kurzerhand aus und kam mit seinem geliebten Grey in der Hand zurück hinters Steuer.
Perfekt. Warum nicht da weiter machen, wo man aufgehört hatte? Sein Alkoholspiegel lag bestimmt schon lange bei über drei Promille. Die Fahrt ging weiter, während Memphis sich weiter in Richtung Koma soff.
Nach oben Nach unten
http://blackdagger-forum.forumieren.com
Zsadist

avatar

Anzahl der Beiträge : 480


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:15 pm   © by Zsadist 947

Es vergingen keine zehn Minuten Fahrt als der Alkohol seine Wirkung zeigt und Zsadist die Augen zu vielen.
Er erwachte unsanft als der Escalade mit einem Ruck zum stehen kam.

'' Alter das darf doch nicht wahr ist die Karre schon wieder.........''

Wollte Zsadist los wettern als er sah das Memphis hinter einem Stein verschwand Kotzgeräusche durch die offen gelassene Tür an sein Ohr drang.

Als Memphis wieder im Auto war und Vishous ihm etwas Grey geholt hatte wurde ihm auch etwas angeboten mit einem Kopfschütteln meinte er nur.

'' Nee Mann Danke aber ich warte bis wir in Vegas sind. Und bis dahin nehm ich noch ne Mütze voll Schlaf.''


Und so lehnte sich Zsadist zurück in den Sitz und schloss wieder die Augen.
Nach oben Nach unten
Vishous
Administrator

Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3835


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:16 pm   © by Vishous 948

Im ersten Moment zuckte V schon ein wenig erschrocken zusammen, als sich Memphis urplötzlich an seine Schulter kuschelte. Nur um gleich darauf ein lautes Schnarchen von sich zu geben, das fast die Mucke übertönte. Aber bei der Menge Alkohol, den er intus hatte, war es nicht weiter verwunderlich, dass er pennte wie ein Baby und mit Sicherheit noch nicht einmal mitbekam, dass er ihn als Kissen benutzte. Aber sei's drum.

Doch wenn V dachte, dass der Rest der Fahrt jetzt ruhig verlief, so wurde er nur wenig später eines Besseren belehrt, als sein bester Freund verkündete, dass ihm übel war. Na, schönen Dank auch!

„Wehe du kotzt mir in den Wagen, Alter...“ warf er Memphis einen drohenden Blick zu, während er nebenbei sofort auf die Bremse trat. Kaum, dass der Escalade stand, riss sein Kumpel auch schon die Tür auf und verwand in der Dunkelheit, während die eindeutigen Geräusche seiner Tätigkeit zu ihnen herüber drangen. Himmel noch eins... So wie sich das anhörte reiherte der Kerl sich gerade die Seele aus dem Leib. Was V nur ein genervtes Kopfschütteln entlockte. Saufen wie die Großen und vertragen wie die Kleinen.

„Klar ist noch was zu trinken da , Mann. Bis Vegas kannst du dich damit bis ins Koma saufen.“ konnte sich der Krieger gleich darauf ein Grinsen nicht verkneifen, nachdem sich Memphis wieder zu ihnen gesellt hatte. Nun ja.. Schneid hatte er zumindest. Selbst, wenn er momentan echt scheiße aussah. Aber shit happens... und so fackelte V auch nicht lange und holte seinem Freund noch eine Flasche Goose aus dem Kofferraum, ehe er schließlich die Fahrt fortsetzte.


Gefühlte Jahrhunderte später hatten sie dann Las Vegas endlich erreicht. Trotz der vielen bunten Lichter und dem immer noch regen Treiben auf den Straßen entging Vishous nicht, dass es bereits kurz vor Sonnenaufgang war. Also höchste Zeit sich schnell noch eine Bleibe zu suchen und so hielt er gleich darauf vor dem nächsten Luxushotel an, das an der Strecke lag. Nach den ganzen Motels der vergangenen Nächte war ihm das beste gerade gut genug.

„Wir sind da, Mädels....“ verkündete er lautstark und parkte nebenbei den Escalade einfach vor dem Eingang. War sicher nicht die feine englische Art. Aber für ein paar Minuten würde das schon mal gehen. Doch außer eine paar gemurmelten Worten und einem weiteren lautstarken Schnarchen kam null Reaktion von seinen beiden Mitfahrern. Toll... Aber juckte ihn jetzt auch nicht weiter, da die Zeit mal wieder drängte und so stieg V schließlich ohne ein weiteres Wort aus, um sich um die Zimmer zu kümmern.
Nach oben Nach unten
Memphis
Administrator

Administrator
avatar

Away bis: : Freitags On und per Skype

Anzahl der Beiträge : 2872


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:17 pm   © by Memphis 949

Ab und an wurde Memphis aus seinem komaähnlichen Zustand gerissen. Da waren Lichter. Ganz viele grelle Lichter.
Innerlich fragte er sich, ob er jetzt auf eins der hellen Lichter zu gehen solle. War er tot und musste jetzt auf ein Licht zugehen?
Als er aber wie aus weiter Ferne die Stimme seines Bruder wahrnahm, wusste er, dass alles in bester Ordnung war und schloss seine schweren Lieder wieder.
Nach oben Nach unten
http://blackdagger-forum.forumieren.com
Zsadist

avatar

Anzahl der Beiträge : 480


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:18 pm   © by Zsadist 950

Zsadist öffnete die Augen und stellte fest das sie vor einem Luxushotel standen.
Er stieg aus dem Escalade und streckte sich erst einmal ausgiebig, bevor er sich umdrehte und ins Auto schaute.
Nur Memphis schnarchte lautstark auf seinem Sitz, also musste Vishous schon rein gegangen sein um die Zimmer klar zu machen.
Ein Blick auf die Uhr sagte ihm das es schon bald Morgen wurde, mit verschränkten Armen lehnte er sich gegen den Wagen und sog die kühle Luft ein um wieder etwas klarer im Kopf zu werden.
Zsadist musste nicht lange warten bis Vishous aus dem Hotel kam und deutet auf Memphis.


'' Soll ich dir bei unserem Schneewittchen hier helfen? Oder Kriegst du das alleine hin?''
Nach oben Nach unten
Vishous
Administrator

Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3835


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:20 pm   © by Vishous 951

Eigentlich sollte man ja meinen, dass in einem Hotel der Spitzenklasse immer genügend freie Zimmer zur Verfügung standen. Eigentlich... Aber uneigentlich hatten sie sich wohl bei ihrem kurzfristigen Entschluss nach Vegas zu fahren, eins nicht bedacht: Morgen war Halloween und somit war es in der sonst sowieso schon vor Touristen überfüllten Spielerstadt gleich noch voller und Hotelzimmer daher Mangelware.

Allerdings regierte Geld immer noch die Welt und so hatte Vishous mit einigen Hundertdollarscheinen und einiger Überredungskunst die beiden letzten Zimmer klar gemacht, die in dem Nobelhotel noch zu haben waren. Nämlich ein Einzelzimmer und.... die Hochzeitssuite.^^ Oh Mann... Nur allein der Gedanke daran, dass er sich das Doppelzimmer natürlich mit seinem besten Freund teilen würde, ließ ihn innerlich grinsen; war es doch die Ironie des Schicksals schlechthin. Denn jetzt mussten sie abermals als Paar auftreten und nur unter dem Vorwand hatte er auch das Zimmer bekommen. Himmel nochmal... Dafür würde ihn Memphis wahrscheinlich lynchen. Aber scheiß drauf. Nach der Pleite mit dem Escalade hatte er absolut keinen Bock darauf, hier doch noch von der Sonne gegrillt zu werden, nur weil sie kein Zimmer kriegten. Also noch einmal: Augen zu und durch und... außerdem war Memphis eh stockbesoffen und bekam nichts mit.

Als V schließlich alle Formalitäten erledig hatte und wieder nach draußen in die hier immer angenehm warme Nachtluft trat, hatte zumindest Zsadist den Weg aus dem SUV gefunden.

„Na ausgeschlafen?“ grinste er den Bruder vielsagend an und öffnete dann auch schon die Beifahrertür. Wie nicht anders zu erwarten, hing Memphis immer noch halb tot auf dem Sitz und schnarchte leise vor sich hin.

„Hm... ich denke, ich werde unser Schneewittchen mal tragen. Wäre schön, wenn du die Taschen nimmst, Mann...“ warf er Z noch einen Blick über die Schulter zu, ehe er dann Memphis vorsichtig aus dem Wagen hob und mit dem schlafenden Freund auf den Armen erneut in das Hotel spazierte, während er die glotzenden Blicke der Hotelangestellten nur zu deutlich im Rücken spürte. Aber das interessierte ihn absolut nicht. Er wollte nur noch eins: Eine schöne heiße Dusche, eine Kleinigkeit essen und dann eine ordentliche Mütze voll Schlaf.
Nach oben Nach unten
Zsadist

avatar

Anzahl der Beiträge : 480


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:21 pm   © by Zsadist 952

Zsadist nahm die Taschen aus dem Kofferraum und folgte Vishous ins Hotel.
Sie gingen durch die Lobby, wo alle Anwesenden sie mit komischen Blicken musterten, Richtung Aufzug und stiegen ein.
Zsadist fragte nach dem Stockwerk und drückte den Knopf und fuhren nach oben, die leise Musik die immer in Aufzügen spielte machte ihn schläfrig und er konnte ein Gähnen nicht unterdrücken.
Oben angekommen ging sie in die Suite und Zsadist packte die Taschen auf einen Stuhl der neben einem kleinen Tischchen stand.

'' Ich hoffe das wir nicht alle Drei hier schlafen oder?''

Vishous gab ihm seine Schlüsselkarte und mit einem Nicken verschwand er aus dem Zimmer um seines zu suchen.
Kurz darauf hatte er sein Zimmer gefunden, schloss auf und betrat den geräumigen Raum.
Großartig umsehen würde er sich nicht denn er hatte nur eins im Kopf und zwar schlafen.

Zsadist ging ins Schlafzimmer, setzte sich auf´s Bett und zog sich die Schuhe aus, um sich gleich darauf in die großen Laken zu wickeln und ein zu schlafen.
Nach oben Nach unten
Memphis
Administrator

Administrator
avatar

Away bis: : Freitags On und per Skype

Anzahl der Beiträge : 2872


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:21 pm   © by Memphis 953

Am frühen Abend des nächsten Tages lag Memphis laut seinem Gefühl in einem Bett. Er war noch nicht bereit, seine Augen zu öffnen, zu sehr dröhnte ihm jetzt schon der Schädel und er befürchtete, wenn er sie öffnete, gab es den Schmerz doppelt zum Preis von einem. Doch irgendetwas war anders an diesem Bett. Es war definitiv nicht seins. Mit geschlossenen Augen strich er über die Laken. Seit wann hatte er Mikrofaserbettwäsche? Mit Mühe und Not überwand er sich, zu blinzeln und was ihm da im Schein einer Nachttischlampe verschwommen entgegen schwappte, war wahrlich nicht sein Zimmer. Irgendwie war alles weiß und rosa. Es dauerte eine gefühlte Ewigkeit bis sich seine Sicht langsam schärfte.

Was zum Teufel.....

Er befand sich in einem rosa Zimmer mit weißen, verschnörkelten Möbeln. Überall Blumen, Herzen......
Ihm war wirklich schlecht und dieses Zimmer förderte seine Übelkeit.
Erst jetzt bemerkte er einen Arm um seine Brust, nicht irgendeinen Arm. Einen behandschuhten Arm. Ein schwarzer Lederhandschuharm. Vs verfickte Griffel lagen da um seine Brust geschlungen.
Von null auf hundert sprang Memphis, der noch immer in seinem Laken gewickelt war, aus dem Bett. Fehler.
Seine Beine waren so verheddert in der Bettdecke, dass er unsanft vor dem Bett zu Boden ging.
Er brauchte einige Augenblicke. Dann schaute er an sich herunter. Er war nackt. Nichts ungewöhnliches. Dann schaute er verstört zu V, der grinsend wie Adonis im Bett lag. NACKT.

"Aye, ich wusste ja schon immer, dass du pervers bist.......aber was zum Teufel, machen wir......du.......ich......Bett......nackt.......gemeinsam..........", konnte er nur noch perplex stammeln.
Nach oben Nach unten
http://blackdagger-forum.forumieren.com
Vishous
Administrator

Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3835


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:22 pm   © by Vishous 954

Irgendwann wurde Vishous von einem dumpfen Poltern gefolgt von einem saftigen Fluch unsanft aus den schönsten Träumen gerissen.

Was zum Henker??

Noch ziemlich verschlafen öffnete der Krieger langsam die Augen, rieb sich kurz mit den Händen über das markante Gesicht. Nur um dann auf einen völlig entsetzten Memphis zu blicken, der halb eingewickelt in ein rosa Laken vor den Bett stand, zusammenhanglos vor sich hin stammelte und immer wieder mit verdattertem Gesichtsausdruck zwischen ihnen hin und her sah. Warum das so war, wusste V natürlich ganz genau. Sie waren beide NACKT und sie hatten NACKT ZUSAMMEN in EINEM BETT nebeneinander geschlafen. Hier in der Hochzeitssuite. Was ihm unwillkürlich ein fettes Grinsen entlockte, während er sich genüsslich auf den weichen Laken rekelte. Sich sehr wohl bewusst, dass keine Bettdecke mehr seine Blöße bedeckte und sein bester Freund so genau auf sein bestes Stück blicken konnte. Sicher hätte ihn das bei jemand anderem massiv gestört. Aber momentan machte er sich einen regelrechten Spaß daraus, Memphis nur noch mehr in Verlegenheit zu bringen. Vor allem, da er nur zu genau wusste, was der Freund gerade dachte. Ja..... die Anzeichen waren mehr als offensichtlich und imaginär schienen die Worte regelrecht an der Stirn des Freundes zu stehen. Dann die nette Hochzeitssuite mit ihren Herzchen und Blümchen noch dazu... Oh ja... Das war alles andere als ein nettes Erwachen. Wobei.... er es im Stilen natürlich besser wusste.

Nachdem Vishous Memphis kurz vor Sonnenaufgang hier herauf geschleppt hatte und Zsadist auch verschwunden war, hatte er den Freund einfach auf das riesige Bett gepackt, ihn ausgezogen und ihn dann fürsorglich zugedeckt. DAS WAR ALLES. KEIN SEX. Und da es ja nur ein Bett in dem verdammten Zimmer gab, hatte er sich dann irgendwann später zu ihm gelegt. Gut.. Vielleicht hätte er auch auf dem Sofa schlafen können. Aber das war für seine Ansprüche ein wenig zu klein und warum den Platz in dem großen Bett verschwenden. Immerhin war es für sie beide groß genug. Aber so genau er eben wusste, dass zwischen ihnen nichts gewesen war, so sehr erhielt er jetzt den Schein aufrecht. Einfach, weil es ihm Spaß machte, seinen Freund mal richtig zu verarschen und... ja... vielleicht auch ein kleines bisschen aus Rache wegen dem Gemeckere wegen seiner Mucke.

„Ooooch Honey... vor ein paar Stunden warst du aber wesentlich pflegeleichter und auch anschmiegsamer, als du so schön....“ ließ V bewusst und aufreizend lasziv seine behandschuhte Hand gen Süden gleiten, während er gleichzeitig Memphis gespielt beleidigt aus seinen diamanthellen Augen anfunkelte.
Nach oben Nach unten
Memphis
Administrator

Administrator
avatar

Away bis: : Freitags On und per Skype

Anzahl der Beiträge : 2872


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:23 pm   © by Memphis 955

Memphis glaubte seinen Ohren nicht zu trauen bei den Worten seines Bruder. Er. Sie beide.
Als Vishous dann auch noch seine Griffel Richtung Johannes gleiten ließ, kniff er seine Arschbacken so fest zusammen, dass er eine Kokosnuss damit hätte knacken können.
Hastig wickelte er sich das rosa Mikrofaserbettlacken, was mal so nebenbei erwähnt ziemlich weich an seinem Arsch war, um seine Hüften. Danach brannten bei ihm wohl alle Sicherungen durch. Er lief auf und ab, brüllte V mit gefletschten Fängen an.
"Alter, das ist Vergewaltigung.......Ich sollte dir deinen Penis so lang ziehen,dass du ihn als Kaugummi benutzen kannst."
Er drohte fast zu hyperventilieren. Ja, er dachte sogar daran, sich aus dem Fenster zu werfen.
Nach oben Nach unten
http://blackdagger-forum.forumieren.com
Vishous
Administrator

Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3835


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:24 pm   © by Vishous 956

Nur mit größter Willensanstrengung konnte sich V ein lautes Lachen verkneifen, als sein bester Freund wie ein Vulkan explodierte, nachdem er ihm mit eindeutigen Worten und Geste weiter vorgegaukelt hatte, dass sie beide eine heiße Nacht miteinander verbracht hatten.

Himmel ja... Es war einfach zu köstlich zu sehen, wie Memphis erst seinen Arsch in Sicherheit brachte und fest das Laken um seinen Körper wickelte, ehe er wie ein gehetztes Tier durch die Bude rannte und ihn beschimpfte. Gerade so, als könnte er damit die Bilder verscheuchen, die ihm wahrscheinlich unwillkürlich durch den Kopf schwirrten. Was V nur noch mehr reizte, einen oben drauf zu setzen und so erhob er sich auch schon geschmeidig aus dem Bett, nackt wie er war.

„Also Sweetheart... jetzt bin ich aber wirklich beleidigt... Du warst sooo gut letzte Nacht und jetzt das?“ verschränkte V beleidigt die Arme vor der breiten Brust. Nur um dann die Taktik zu wechseln und Memphis einen aufreizenden Blick zu zuwerfen.
„Hm.... Vielleicht sollten wir zusammen duschen, Honey... Tut dir bestimmt gut.... nach allem^^“ säuselte er gleich darauf zuckersüß und blickte den Freund auffordernd an, der abrupt vor ihm zum Stehen gekommen war und ihn gerade anglotzte, als hätte er nicht mehr alle Latten am Zaun.

Verflucht... Warum hatte man in solchen Momenten nie eine Cam zur Hand, um so einen ungläubigen Gesichtsausdruck für alle Zeit zu verewigen... schoss es V nebenbei durch den Kopf, während er sich weiter dazu ermahnen musste, nicht doch noch in schallendes Gelächter auszubrechen.
Nach oben Nach unten
Memphis
Administrator

Administrator
avatar

Away bis: : Freitags On und per Skype

Anzahl der Beiträge : 2872


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:24 pm   © by Memphis 957

Das hatte V doch jetzt nicht wirklich alles ernst gemein? Und zum Teufel, wenn er nicht gleich ein paar Meter Abstand von ihm nahm, dann konnte er wirklich für nichts mehr garantieren.
Als V dann vor ihm stand, wie Adonis da selbst, lief es Memphis eiskalt den Rücken runter. Kurzum griff er nach seinem Dolch der neben ihm zwischen seinen Klamotten auf dem Stuhl lag und hielt ihn V an die Kehle.
"Bist du vollkommen übergeschnappt? "
Memphis ließ den Dolch fallen, setzte sich erschöpft auf den Stuhl und schlug sich die Hände vors Gesicht.
Verzweiflung machte sich in ihm breit.
"Ich kann nirgendwo mehr hin.....Ich bin gebranntmarkt.....wie konntest du nur?" stammelte er zwischen seinen Händen hindurch .
Nach oben Nach unten
http://blackdagger-forum.forumieren.com
Zsadist

avatar

Anzahl der Beiträge : 480


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:26 pm   © by Zsadist 958

Zsadist stand gerade unter der Dusche als er Memphis brüllen hörte, mit einem Satz sprang er aus der Dusche schnappte sich ein Handtuch und wickelte es sich im Rennen um die Hüften.
Er rannte durch sein Zimmer über den Flur und vor die Suite von Vishous und Memphis, als er am Knauf drehte öffnete sie sich nicht.

So eine verdammte Scheiße

Zsadist blickte kurz nach links und rechts in den Gang um sich zu versichern das niemand da war und trat mit einem Fußtritt die Tür ein.
Das Handtuch verfing sich an einem Splitter der Tür und blieb baumelnd am Türrahmen hängen aber im Moment war ihm das Scheißegal, da er dachte seine Freunde wären in Gefahr.
Er rannte durch den Raum, riss die Schlafzimmertür auf und kam im Raum zum stehen.
Zsadist konnte nur Memphis und Vishous ausmachen und so stand er nackt bei den Beiden im Zimmer.
Um seine Verwirrung und diesen peinlichen Augenblick zu überspielen stemmte er die Hände in die Hüften und blickte beide grimmig an.

'' Kann mir mal bitte jemand erklären warum hier so gebrüllt wird das ich meine es wird jemand abgestochen.''


Seine Nacktheit störte ihn nicht im geringsten aber unangenehm war es schon, zu mal Vishous nackt da stand und Memphis wie es schien nur in einer...... ROSA Decke eingewickelt da saß wartete er auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Vishous
Administrator

Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3835


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:27 pm   © by Vishous 959

Sicher war Vishous schon irgendwo klar, dass es eigentlich ziemlich gemein war, was er mit Memphis hier gerade abzog. Eigentlich... Aber uneigentlich hatte er es eben einfach nicht lassen können, den Freund weiter in dem Glauben zu lassen, dass sie wirklich letzte Nacht eine heiße Nummer geschoben hatten.

Allerdings hatte er beim besten Willen nicht damit gerechnet, dass Memphis seine Fopperei so dermaßen an die Nieren ging, dass er ihm kurzerhand seinen Dolch an die Kehle drückte. Fuck...

„Alles cool, Alter... Nun komm mal wieder runter...“ hob V sofort beschwichtigend die Hände, im Stillen froh, dass der Kerl nicht noch auf die wahnwitzige Idee gekommen war, ihm die Klinge an sein bestes Stück zu halten, so krass wie er grad drauf war. Nur um Augenblicke später schon ein wenig besorgt auf den Freund zu gucken, der von jetzt auf gleich urplötzlich in sich zusammen fiel und ein Bild des absoluten Jammers bot. Verflucht... Das konnte selbst er nicht mehr verantworten. Egal, wie amüsant er das Ganze auch fand. Doch ehe er auch nur ansatzweise dazu kam, sich Memphis zu erklären, ertönte plötzlich ein dumpfes Geräusch, ehe die Zimmertür mit einem lauten Krachen an die Wand knallte. Was ihn sofort veranlasste, sich nach wem oder was herum zu drehen und... Grundgütiger noch eins..

Im ersten Moment schien V seinen Augen nicht zu trauen, aber da stand tatsächlich ein ziemlich wütender Zsadist und stemmte die Hände in die Hüften und auch er war: NACKT. Na, wie wunderbar. Das wurde ja echt immer besser. Aber immerhin waren sie nun zu dritt nackt.^^

„Keine Panik, Alter... Alles cool... Memphis hat nur etwas gesucht und nicht gleich gefunden.. daher der Krach...“ log er gekonnt.
„Du kannst also wieder abziehen und... zieh dir gefälligst etwas an...“ verdrehte V theatralisch die Augen und wartete noch bis Z mit immer noch mieser Laune wieder verschwand, während die Tür abermals geräuschvoll ins Schloss fiel.

„So und nun zu dir, Sweetheart...“, blickte der Krieger nur Augenblicke später seinen besten Freund wieder direkt an, der immer noch wie ein Häufchen Unglück auf dem Stuhl hockte.

„Es ist nichts zwischen uns gewesen, Alter. Absolut rein gar nichts. Ich habe dich lediglich ins Bett gepackt, ausgezogen und zugedeckt. Nicht mehr und nicht weniger. Kein Sex, keine Fummelei und das ist nichts als die reine Wahrheit. Ich schwöre es bei meiner Kriegerehre.“ erklärte sich V schließlich dem Freund, während sein heller Blick abwartend auf ihm ruhte.
Nach oben Nach unten
Memphis
Administrator

Administrator
avatar

Away bis: : Freitags On und per Skype

Anzahl der Beiträge : 2872


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:28 pm   © by Memphis 960

Als auch noch Z nackt im Zimmer stand, wäre Memphis am liebsten im Erdboden versunken.
Er war heilfroh, dass V nichts von ihrer intimen Zweisamkeit erzählt hatte.
Ja, erhängen wäre jetzt äußerst reizend. Nackt.
Kaum hatte V die Worte ausgesprochen, dass zwischen ihnen nichts lief, hasste er seinen Bruder so dermaßen, das er ihm mit voller Wucht eine ballerte.
"Du mieses dreckiges Arschloch."
Als V entschuldigend die Hände hob und sich ein leichtes Grinsen nicht verkneifen konnte, fand er die Verarsche auch auf irgendeine Weise lustig. Er an seiner Stelle hätte wohl genau so gehandelt.
Er konnte ihm einfach nicht böse sein. Also schnappte er sich seinen Bruder und umarmte ihn freudig, dass alles nur ein mieser Traum war.

Doch..... dann schüttelte es Memphis während der Umarmung, denn.....
"Aye.....Alter.....ich kann deinen Dödel an meinem spüren......."


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://blackdagger-forum.forumieren.com
Memphis
Administrator

Administrator
avatar

Away bis: : Freitags On und per Skype

Anzahl der Beiträge : 2872


BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial   Fr Okt 31, 2014 1:43 pm   © by Memphis 961



Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Vishous und Zsadist für die tolle Zusammenarbeit bedanken. Ich habe mich bei den Vorbereitungen köstlich amüsiert und ich hoffe, der ein oder andere Leser lässt auch ab und an ein kleines Schmunzeln über seine Lippen huschen.


Falls Gäste einen Kommentar über unsere nette kleine Story abgeben möchten, so könnt ihr im [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] alles los werden.

laola
Nach oben Nach unten
http://blackdagger-forum.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Halloween-Eröffnungsspecial      © by Gesponserte Inhalte 0

Nach oben Nach unten
 

Halloween-Eröffnungsspecial

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger - Warrior of Darkness (Black Dagger Forum / RPG) :: WAY TO PLAY :: Playeinsichten-